Konto und Karten

Login
Produkte
Filialsuche
Suche

Cooler Move: 100 Euro Wechselbonus für Ihr neues Konto sichern!

Die Aktion gilt für alle Neueröffnungen vom 12.2. – 14.4.2024 (nicht bei Produktwechsel).

Nachweisbar mit Dienstgeberverständigung oder Antrag auf bargeldlose Pensionszahlung.

Auf der neuen KontoBox müssen bis zum 15.7.2024 mindestens 500 Euro Gehalt oder Pension eingehen.

Der 100 Euro Wechselbonus wird bis spätestens  14.8.2024 auf Ihre KontoBox Large überwiesen. Die Kontoführung ist in den ersten 6 Monaten gratis – Sie sparen somit zusätzlich 69 Euro

KontoBox Large eröffnen Termin vereinbaren

In kürzester Zeit Konto eröffnen
 

  1.  Konto direkt online beantragen
  2. Identität (via Video-Identifizierung oder eps Überweisung) bestätigen und Antrag mit TAN zeichnen
  3. eBanking Zugangsdaten und Kontokarte per Post erhalten


Sie benötigen: Einen amtlichen Lichtbildausweis und wenn vorhanden, weitere Dokumente wie Lohn- oder Gehaltsbestätigungen der letzten 3 Monate.

Unsere weiteren Kontomodelle
 

Ihre Vorteile mit
unseren Kontomodellen
 

SmartCash

Bis zu 130 Euro ohne Kontokarte abheben

Unsere zusätzlichen Services
 

Sofort über die BAWAG App unter „Karten“ sperren. Oder Sie rufen Sie uns kostenlos unter +43 (0) 5 99 05 83330 an.

Mehr erfahren

Geben Sie uns einfach im Zuge Ihrer Kontoeröffnung Ihre alte Bankverbindung bekannt und wir erledigen den Wechsel für Sie.

Zum Kontowechsel

Mit der SEPA-Echtzeitüberweisung überweisen Sie Geld von Ihrem Online Konto innerhalb von 20 Sekunden an ein anderes Konto im SEPA-Raum. So ist der überwiesene Betrag beim Empfänger sofort verfügbar.

Folgende Voraussetzungen gelten für die Echtzeitüberweisung:

  • Sendende und empfangende Bank sind im SEPA-Raum und Teilnehmer am SEPA Instant Payments Schema.
  • Der Kunde erhält einen Hinweis im eBanking, dass keine Echtzeitüberweisung möglich ist, sollte an eine nicht teilnehmende Bank überwiesen werden
  • Der Auftraggeber hat Zugang zum eBanking oder zur App der Bank
  • Bei der erstmaligen Beauftragung einer SEPA Echtzeitüberweisung im eBanking oder in der App müssen die Bedingungen angenommen werden. Somit wird die “SEPA Echtzeitüberweisung” aktiviert. Die Transaktion ist kein eigener Geschäftsfall, nur wenn der IBAN "Instant Payment-fähig" ist, wird dem/der KundIn die Echtzeitüberweisung angeboten.
  • Es handelt sich um eine EURO-Zahlung bis maximal 2.500 Euro pro Tag.
  • Echtzeitüberweisungen können ausschließlich via eBanking oder App beauftragt werden.

Echtzeitüberweisungen sind bis 31.01.2023 kostenlos. Ab 1.2.2023 fallen pro Transaktion 1,50 Euro an. Für KundInnen mit einer KontoBox Large fällt kein Entgelt für die Echtzeitüberweisung an.

Das Entgelt für die Echtzeitüberweisung wird monatlich oder quartalsweise (je nach Konto-Abrechnungsperiode) verrechnet und daher nicht vom Überweisungsbetrag abgezogen.

Als BAWAG KundIn können Sie Echtzeitüberweisungen nicht nur durchführen, sondern auch empfangen. 

ACHTUNG: Überweisungen innerhalb der BAWAG und easybank funktionieren jetzt schon in Echtzeit, daher ist die Funktion "Echtzeitüberweisung" gesperrt und nicht notwendig. 


So funktioniert die Echtzeitüberweisung bei Ihrem Online Konto:

  1. Loggen Sie sich in Ihr eBanking oder Ihre App ein.
  2. Wählen Sie die Option "SEPA-Echtzeitüberweisung".
  3. Geben Sie den IBAN des Empfängers, den Betrag und den Verwendungszweck ein.
  4. Bestätigen Sie die Überweisung.

 

Zu den Besonderen Bedingungen der BAWAG für SEPA Echtzeitüberweisungen

Einfach an der Kassa mit der Kontokarte bargeldlos bezahlen und gleichzeitig bis zu 200 Euro Bargeld bei teilnehmenden Partnern beheben. Kurz den gewünschten Betrag – welchen man ausbezahlt haben möchte – an der Kassa bekannt geben, und schon wird dieser bar ausbezahlt*.  

Gut zu wissen: Die Voraussetzung für diesen Bargeld-Service, ist die Bezahlung mit der BAWAG Kontokarte (es gibt keine Mindesteinkaufssumme).

*Es gelten die gleichen Entgelte wie bei einer Zahlung mit Kontokarte (= eine elektronische Transaktion).

Hier finden Sie die Kurse, die zur Umrechnung von Fremdwährungstransaktionen zur Anwendung kommen. Nach einem Umsatz in EWR-Fremdwährung erhalten Sie zudem gemäß der EU-Preisverordnung eine Benachrichtigung zum Wechselkurs.

Mehr erfahren

Gerade am Land ist die nächste Bank nicht immer gleich ums Eck. Wenn Sie regelmäßig Bargeld benötigen, kostet der Weg dorthin natürlich Zeit - und wer hat die schon immer? Oder wenn Sie mal krank sind - wer geht dann für Sie zur Bank?  
Wir haben die Lösung für Sie: Unser Bargeldservice in Kooperation mit der Post. 

Voraussetzung für die Nutzung des Bargeldservice ist ein BAWAG Konto bzw. eine BAWAG KontoBox. 

Sie bestimmen, wie viel Bargeld Sie benötigen und ein Mitarbeiter der Post bringt es persönlich an Ihre Haustür. Wie das genau funktioniert und welche Entgelte dafür anfallen, erklärt Ihnen gerne Ihr Berater und richtet das Bargeldservice gleich für Sie ein.

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten: