Fondssparen

Login
Produkte
Filialsuche
Suche
098f9bf9-d543-4824-bca5-01a21f3ccad3

Wachsende Freude.
Ihr Fondssparen.

 

Blühen Sie auf - investieren Sie regelmäßig auch schon kleinere Beträge und bauen Sie so langfristig Ihr Vermögen auf!

 

  • Schon ab 50 Euro monatlich
  • Die Laufzeit flexibel selbst bestimmen
  • Jederzeit pausieren oder monatliche Rate ändern
  • Den gewünschten Mix aus Wertpapieren nach Ihrer persönlichen Ertrags-/Risikobereitschaft wählen
  • Am Online Depot günstige Transaktionsentgelte ab 1,75% nutzen


Rechtliche Hinweise

Risikohinweis: Bitte beachten Sie, dass die Veranlagungen in Wertpapiere neben Chancen auch Risiken bergen. Bei Veranlagungen in Fonds können sich höhere Kosten als im Vergleich zu einer Einzeltitelveranlagung ergeben. Neben dem Emittentenrisiko besteht ebenfalls das Risiko, dass bezüglich einzelner Titel (auch als Bestandteil von Fonds) Wechselkursverluste entstehen können.

Die beliebtesten Fonds 2023


Lassen Sie sich bei Ihrer Auswahl von den beliebtesten Wertpapieren im vergangenen Monat inspirieren. Die Aufstellung wurde anhand der häufigsten Käufe unserer Kunden vorgenommen. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Bezeichnung bzw. auf das dazugehörige Factsheet bzw. KID, um sich zu informieren.

Bitte beachten Sie dabei, dass das Anlegen in Wertpapiere neben Chancen auch Risiken birgt. Aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Erträge geschlossen werden.
 

Bezeichnung

ISIN

Dokumente*

TE**

Gesamtrendite
über 3 Jahre**

Gesamtrendite
über 5 Jahre**

 
BGF ESG Multi-Asset (T)LU0093503497

FS / BIB

3,5%

+2,95 %

+3,85 %

Kaufen
Amundi Ethik Fonds Evolution (A)AT0000774484

FS / BIB

3,5%

+7,02 %

+6,18 %

Kaufen
Robeco Sustainable Global Stars Equities Fund (A)

NL0000289783

FS / BIB

4%

+11,31 %

+12,06 %

Kaufen
RobecoSAM Smart Energy (T)

LU2145461757

FS / BIB

4%

+20,09 %

+16,63 %

Kaufen
Amundi Mündel Rent (T)

AT0000719273

FS / BIB

2,5%

-4,42 %

-1,51 %

Kaufen
Nordea Global Portfolio (T)

LU0476541221

FS / BIB

4%

+11,43 %

+9,74 %

Kaufen
Schroder ISF Global Climate Change (T)

LU0302446645

FS / BIB

4%

+12,25 %

+10,76 %

Kaufen
Flossbach von Storch Bond Opportunities (A)

LU0399027613

FS / BIB

3%

-1,88 %

+1,66 %

Kaufen
Candriam Bonds Global High Yield (A)

LU0170293392

FS / BIB

2,5%

+3,19 %

+3,68 %

Kaufen
KONZEPT : ERTRAG ausgewogen (T)

AT0000738281

FS / BIB

3,5%

+0,46 %

+1,07 %

Kaufen
BGF ESG Multi-Asset (A)

LU2256991352

FS / BIB

3,5%

-

-

Kaufen
Flossbach von Storch Bond Opportunities (T)

LU1481583711

FS / BIB

3%

-1,88 %

+1,66 %

Kaufen
Candriam Bonds Global High Yield (T)

LU0170291933

FS / BIB

2,5%

+3,19 %

+3,68 %

Kaufen
KONZEPT : ERTRAG Aktien Welt (T)

AT0000811344

FS / BIB

4%

+9,74 %

+6,82 %

Kaufen
Amundi Ethik Fonds Evolution (T)

AT0000A2L443

FS / BIB

3,5%

-

-

Kaufen
     

Stand: Juni 2023

 

(T) = Thesaurisierend
(A)=Ausschüttend

*Hier finden Sie alle Informationen zu den einzelnen Anleihen.
**vor AGA
FS=Factsheet
KID=Wesentliche Anlegerinformationen

**TE=Transaktionsentgelt

 

Entgelte und Konditionen für Wertpapiere (PDF)

 

 

Sie sind sich nicht sicher, welcher FondsSparplan der Richtige für Sie ist?
Lassen Sie sich gerne von einem unserer Wertpapier-Experten in einer Filiale beraten.

Termin vereinbaren

In wenigen Schritten loslegen
 

  1. Depot online beantragen
  2. Identität bestätigen und Depotantrag unterschreiben
  3. Fonds im eBanking unter "Wertpapier" > "Mein Fondssparen" suchen und Sparplan neu anlegen

Depot eröffnen


Sie benötigen: Ein Wertpapier-Verrechnungskonto bei der BAWAG
Zu den Kontomodellen

Noch Fragen zum Fondssparen?
 

Beim Fondssparen wird regelmäßig Geld  in Investmentfonds veranlagt. Vorab wird festgelegt, wie hoch der monatlich zu investierende Betrag sein soll und in welche Fonds dabei veranlagt werden soll. Die Auswahl der Investmentfonds kann nach einem persönlichen Risiko-Ertragsprofil erfolgen und je nach Risikobereitschaft mehr Aktien oder Anleihen enthalten.

Ein Fondssparplan eignet sich für regelmäßiges Ansparen, schon ab kleinen Beträgen. Dabei können unterschiedliche Sparziele verfolgt werden, wie z.B. ein finanzielles Polster für die Kinder aufbauen oder Pensionsvorsorge.

Bei einem Sparplan handelt es sich allerdings nicht um eine Art Sparbuch. Im Unterschied zum klassischen Sparbuch wird beim Fondssparen das investierte Geld angelegt und unterliegt somit den Kursentwicklungen der gewählten Wertpapiere.

Bei langfristiger Investition kann sich der Cost Average Effekt bemerkbar machen. Investiert man über einen längeren Zeitraum immer gleich bleibende Beträge, werden aufgrund der Kursschwankungen immer unterschiedliche Anteile an Fonds erworben. Je länger der Fondssparplan läuft und je mehr der Kurs schwankt, desto stärker sind die Auswirkungen des Cost Average Effekts.

Neben dem Fondssparplan, der verschiedene Wertpapierarten (z.B. Aktien oder Anleihen) enthalten kann, gibt es bei der BAWAG außerdem den ETF-Sparplan. Bei dieser Art von Sparplan wird ebenfalls regelmäßig Geld investiert. Der Fokus liegt hier allerdings auf Exchange Traded Funds (ETFs). ETFs sind börsengehandelte Fonds, die einen bestimmten Index nachbilden.

Ja. In Ihrem eBanking unter “Wertpapier” können jederzeit neue Sparpläne angelegt werden.

Wie profitiere ich vom Cost Average Effekt?


Das Beispiel vom Tanken zeigt Ihnen auf einfache Weise, wie der Cost Average Effekt im Alltag funktioniert.

 

 

Preis pro Liter

Kaufe gleiche Menge:
10 Liter

Kaufe um gleichen Betrag:
17,50 Euro

Mo:

2,00 Euro

20 Euro

8,75 Liter

Di:

1,10 Euro

11 Euro

15,91 Liter

Mi:

1,40 Euro

14 Euro

12,50 Liter

Do:

2,50 Euro

25 Euro

7,00 Liter

  

40 l getankt, Gesamtausgabe 70 Euro,
ergibt 1,75 Euro/Liter

44,16 l getankt, Gesamtausgabe 70 Euro,
ergibt 1,59 Euro/Liter


Bei gleichbleibenden Sparbeträgen kaufen Sie mehr Fondsanteile bei niedrigen Kursen. Dadurch können Sie mit einem gleichbleibenden Sparbetrag mehr Anteile erwerben, als wenn Sie regelmäßig eine bestimmte Menge von Anteilen kaufen.

Umso länger der Fonds-Ansparplan läuft und umso mehr der Kurs schwankt, desto größere Auswirkungen hat der Cost Average Effekt. 

Bitte beachten Sie jedoch, dass bei stark steigenden Kursen und/oder geringen Kursschwankungen die Performance durch den Cost Average Effekt niedriger ausfallen kann, als bei einer Einmalveranlagung.

Konditionenübersicht für Wertpapiere

Entgelte und Konditionen für Wertpapiere (PDF)


Kostenhinweis

Der Ausgabeaufschlag der Verwaltungsgesellschaft (oder allenfalls die Switch-Gebühr) wird von der BAWAG nicht als Vergütung angenommen. Beim Kauf fällt das einmalige Transaktionsentgelt in Höhe von bis zu 3,50% an. Neben dem Transaktionsentgelt kann darüber hinaus die Verwaltungsgesellschaft des Fonds in Einzelfällen den Ausgabeaufschlag und weitere Barauslagen laut Fondsbestimmungen anlasten. Diese Beträge werden von der BAWAG als fremde Spesen weiterverrechnet und sind vom Kunden zu tragen. Darüber hinaus kommt es zu anderen ertragsmindernden Kosten wie individuellen Konto- und Depotgebühren.


Fair zu wissen.
Es handelt sich hier um eine Marketingmitteilung im Sinne des WAG 2018. Die Informationen stellen kein Angebot, keine Anlageberatung sowie keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar und können ein individuelles Beratungsgespräch durch einen Anlage- oder Steuerberater nicht ersetzen. Investmentfonds weisen je nach ihrer produktspezifischen Ausgestaltung ein unterschiedlich hohes Anlagerisiko auf. Für weitere Informationen wird auf den Prospekt verwiesen. Dieses Dokument ist nicht für die Verwendung durch Einwohner oder Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika oder durch „U.S. Persons“ gemäß Regulation S der Securities and Exchange Commission in Übereinstimmung mit dem U.S. Securities Act von 1933 bestimmt. Für weitere Informationen hierzu wird auf den Prospekt des Fonds verwiesen. Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument („Wesentliche Anlegerinformationen“) der in dieser Marketingmitteilung genannten Fonds stehen in deutscher Sprache kostenlos bei den Verwaltungsgesellschaften, bei der Zahl- bzw. Informationsstelle, der Vertriebspartnerin BAWAG P.S.K., Wiedner Gürtel 11, 1100 Wien sowie auf  www.bawag.at zur Verfügung.

Risikohinweise zur Veranlagung in Wertpapieren

Dieses Dokument ist nicht für die Verwendung durch Einwohner oder Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika oder durch "U.S. Persons" gemäß Regulation S der Securities and Exchange Commission in Übereinstimmung mit dem U.S. Securities Act von 1933 bestimmt. Für weitere Informationen hierzu wird auf den Prospekt des Fonds verwiesen.
 

Prospekthinweis Amundi Austria Fonds

Die veröffentlichten Prospekte und die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen) stehen Ihnen in deutscher Sprache kostenlos am Sitz der Verwaltungsgesellschaft Amundi Austria GmbH, der BAWAG bzw. deren Filialen sowie unter www.amundi.at zur Verfügung.


Performancehinweis Amundi Austria Fonds

Die Performance von Investmentfonds wird von der Amundi Austria GmbH unter Verwendung ihrer eigenen Datenbasis (sofern nicht anders angegeben) entsprechend der OeKB-Methode berechnet. In der Wertentwicklung ist die Verwaltungsgebühr berücksichtigt. Wertentwicklung in Prozent unter Berücksichtigung der Wiederveranlagung der Ausschüttung bzw. Auszahlung. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wir weisen darauf hin, dass für Anleger mit anderer Heimatwährung als der Fondswährung die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen kann. Die BAWAG erbringt keine Steuerberatung und übernimmt keine Haftung für eventuelle steuerliche Nachteile im Zusammenhang mit Wertpapiertransaktionen und Wertpapierveranlagungen ihrer Kunden. Die Besteuerung der Kapitaleinkünfte hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Vor einer Veranlagungsentscheidung sollten Sie sich bei ihrem Steuerberater über die damit verbundenen steuerlichen Konsequenzen und Meldepflichten informieren.

Es handelt sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des WAG. Die Informationen stellen kein Angebot, keine Anlageberatung sowie keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar und können ein individuelles Beratungsgespräch durch einen Anlage- oder Steuerberater nicht ersetzen. Investmentfonds weisen je nach ihrer produktspezifischen Ausgestaltung ein unterschiedlich hohes Anlagerisiko auf. Für weitere Informationen wird auf den Prospekt verwiesen.

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten:

Auf einem Blick

Individuell veranlagen mit dem BAWAG Fondssparen

Um in der Zukunft liegende Wünsche und Ziele zu realisieren, können Sie mit dem BAWAG Fondssparen auch mit kleineren Beträgen vorsorgen – egal ob Sie Ihr Vermögen weiter aufbauen wollen oder fürs Alter ansparen möchten. Unter Fondssparen versteht man einen Sparvertrag mit regelmäßigen Einzahlungen in einen Investmentfonds. 

Durch unterschiedliche Lebenssituationen und –ziele haben Menschen auch unterschiedliche Anforderungen an Finanzprodukte. Die Konditionen des BAWAG Fondssparen gestalten sich daher besonders flexibel nach Ihren Vorstellungen – nämlich in dreierlei Hinsicht: 

  • Laufzeit 
  • Höhe des monatlichen Beitrags 
  • Anlagestrategie 

Sowohl die Laufzeit als auch die Höhe des monatlichen Beitrags und die Strategie werden an Ihre Präferenzen angepasst und von Ihnen bestimmt. Bereits ab 50 Euro ist jeder Betrag frei wählbar, den Sie monatlich bereit sind zu investieren. Sie gehen also keine langfristige Bindung ein. 

Soll der Fokus auf Ertragssicherheit oder –maximierung liegen? Die passende Anlagestrategie wird in Zusammenarbeit mit Ihrem/r BAWAG BetreuerIn an Ihren Lebensstil angepasst. Als AnlegerIn können Sie aus einem umfangreichen Angebot an unterschiedlichen Wertpapieren wählen, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Gleich online können Sie sich vorab bereits über die Anleihenfonds, Aktienfonds und Mischfonds bei der BAWAG informieren. 

Aufgrund der monatlichen Komponente profitieren Sie beim Fondssparen zusätzlich vom Cost-Average-Effekt: Durch die monatlich gleichbleibenden Sparbeträge kaufen Sie bei höheren Anteilspreisen automatisch weniger Anteile, bei niedrigen Preisen mehr. Dadurch werden Wertschwankungen von Fonds ausgeglichen und das Risiko der Fondsveranlagung reduziert. Mit dem BAWAG Fondssparrechner können Sie gleich online die potenziellen Erträge Ihrer Veranlagungsstrategie berechnen. 

Entgelte, Konditionen und weitere Informationen zum BAWAG Fondssparen finden Sie ebenso auf unserer Website. Bei weiteren Fragen zu unserem Fondsangebot vereinbaren Sie einfach einen Termin in einer unserer österreichweit verfügbaren BAWAG Filialen und lassen Sie sich von unseren BetreuerInnen weiterhelfen. Sie erreichen uns auch telefonisch unter 05 99 05 – 995. Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um das Fondssparen.