SparBox Fix & Flex

Login
Produkte
FAQ
Suche
SIBW22131Q_Produktbilder_Website_Bawag_768x768_220627_1700_23

Sparen wie Sie wollen.
Ihre SparBox Fix&Flex.


Die SparBox als Aufwertung zu Ihrem BAWAG Konto vereint das Beste aus zwei Welten: Fixe garantierte Zinsen und flexible Reserven, über die Sie jederzeit verfügen können.

  • Eine Lösung für alle Sparwünsche

  • Täglich fälliges Geld und fixe Zinsen auf 2 Anlagekonten

  • Hohe Flexibilität

  • Eine Lösung für alle Sparwünsche

  • Einfache elektronische Abwicklung

Jetzt beantragen

In wenigen Schritten loslegen
 

  1. SparBox Fix&Flex im eBanking oder in der Filiale beantragen
  2. Laufzeit für fix verzinstes Anlagekonto wählen
  3. Sparbetrag überweisen

Jetzt beantragen


Die Basis ist eine KontoBox bei der BAWAG
Zu den Kontomodellen

Ihre Services zur SparBox

eBanking

Immer den Überblick über Ihre Finanzen behalten
Mehr erfahren

SparBox Fix Rechner

Ihr individuelles Ergebnis für das fix verzinste Anlagekonto berechnen.
Mehr erfahren

Ablaufmanagement

Am Ende der Laufzeit fließt der angesparte Betrag automatisch auf das täglich fällige Anlagekonto der SparBox Flex zurück.

Fondssparplan-Schmiede

Steigen Sie gerne auch schon ab 50 Euro monatlich in die Welt der Wertpapiere zur Ihrem persönlichen Vermögensaufbau ein.
Mehr erfahren

? Noch Fragen zur SparBox?
 

Zwei schnelle Wege zur SparBox Fix


Ich bin BAWAG Kunde mit eBanking

Loggen Sie sich ins eBanking ein und eröffnen Sie Ihre ideale SparBox.


Ich bin Neukunde oder Kunde ohne eBanking

Jetzt Termin in der Filiale ausmachen und
SparBox eröffnen.


Die SparBox Fix ist das Anlagekonto mit fixen Zinsen auf zeitlich gebundene Geldbeträge. So können Sie zielgerichtet und effektiv Ihre Sparpläne umsetzen. Sogar mehrere gleichzeitig.
Sie bestimmen selbst die Laufzeiten für beliebig viele Einlagen. Nach Laufzeitende werden die Fixzins Einlagen automatisch auf Ihre Anlagekonto SparBox Flex überwiesen.

Den SparBox Fix Rechner finden Sie hier.

Das Anlagekonto SparBox Fix ist ein fixer Bestandteil der SparBox Fix&Flex und wird in Kombination mit der SparBox Flex, die als Referenzkonto dient, angeboten.


Laufzeit
Die Laufzeit je Fixzins Einlage kann aus den im Angebot befindlichen Laufzeiten gewählt werden.


Einzahlung
Sie können Ihre Einlage ab 100 Euro tätigen. Sie selbst bestimmen die Laufzeit und beauftragen gleichzeitig die Überweisung der Einlage zu Lasten des Referenzkontos. Je Anlagekonto SparBox Fix ist eine Maximaleinlage von 1 Million Euro erlaubt.


Auszahlungen
Zum Ende der Laufzeit erfolgt die automatische Überweisung der Einlage inklusiver Zinsen auf die SparBox Flex. Sie können über Ihre Einlage verfügen, wann immer Sie möchten. Auch wenn Sie nur einen Teil des Geldes benötigen. Denn vorzeitige Auszahlungen auf das Referenzkonto sind möglich. Vor Ablauf der Bindungsfrist geleistete Auszahlungen werden als Vorschüsse behandelt und verzinst. Für diese Vorschüsse wird 1 ‰ pro vollem Monat für die nicht eingehaltene Bindungsfrist berechnet; max. die dafür vergüteten Habenzinsen. Etwaige Mindestguthaben je Einlage – welche bei jeder neuen Einlage gesondert geregelt werden – dürfen durch eine vorzeitige Auszahlung nicht unterschritten werden.


Kontostandinformation
Der aktuelle Kontostand ist im eBanking ersichtlich. Vierteljährlich erhalten Sie eine Kontostandinformation als ePostfachnachricht.


Internetbanking
Mit eBanking haben Sie Ihr ideales Finanzmanagement. Unabhängig von Ort und Zeit können Sie ganz bequem beliebig viele Einlagen tätigen und sind laufend durch die Anzeige im eBanking über Ihren Kontostand informiert.
 

Verzinsung
Der angegebene Zinssatz wird für die volle Laufzeit garantiert. Selbst wenn das allgemeine Zinsniveau sinken sollte – Ihr Zinssatz bleibt gleich! Nach Ende der Laufzeit wird die Einlage mit dem Zinssatz der Konditionen des Anlagekontos SparBox Flex, das als Referenzkonto dient, verzinst. Von den Zinsen wird die gesetzliche Steuer (KESt oder EU-QuSt) einbehalten und an das Finanzamt entrichtet.


Mit gratis Kontoführung!
Mehr Informationen zum Produkt und den Konditionen erhalten Sie bei Ihrem/er BAWAG Finanz-Experten.
Für vorzeitig behobene Beträge werden pro nicht eingehaltenem vollen Monat 1‰ an Vorschusszinsen vom behobenen Betrag berechnet; max. die dafür vergüteten Habenzinsen. Ein verbleibendes Restguthaben wird weiterhin mit dem garantierten Zinssatz verzinst.

Ja, aber vor Ablauf der Bindungsfrist geleistete Auszahlungen werden als Vorschüsse behandelt und verzinst. Für diese Vorschüsse wird 1 ‰ pro vollem Monat für die nicht eingehaltene Bindungsfrist berechnet; max. die dafür vergüteten Habenzinsen. Etwaige Mindestguthaben je Einlage – welche bei jeder neuen Einlage gesondert geregelt werden – dürfen durch eine vorzeitige Auszahlung nicht unterschritten werden.

Sie können rund um die Uhr im eBanking über Ihr Guthaben verfügen.

Das Guthaben wird nach Ablauf der Einlage automatisch auf Ihr angegebenes Referenzkonto gebucht.

Zwei schnelle Wege zur SparBox Fix


Ich bin BAWAG Kunde mit eBanking

Loggen Sie sich ins eBanking ein und eröffnen Sie Ihre ideale SparBox.


Ich bin Neukunde oder Kunde ohne eBanking

Jetzt Termin in der Filiale ausmachen und
SparBox eröffnen.

Die SparBox Flex ist Ihr Anlagekonto für täglich fälliges Guthaben.

Das Anlagekonto SparBox Flex gibt es exklusiv für unsere Kontokunden.


Keine Laufzeit
Das Guthaben ist täglich ohne Kündigungsfrist fällig.


Ein- und Auszahlungen
Überweisen Sie direkt von Ihrer KontoBox auf Ihr Anlagekonto SparBox Flex oder richten Sie einen Dauerauftrag zugunsten Ihrer SparBox Flex ein. Über Ihre Einlage können Sie jederzeit via eBanking online verfügen, wann immer Sie wollen – unabhängig von Banköffnungszeiten. Überweisungen zu Lasten des Anlagekontos SparBox Flex erfolgen ausnahmslos auf das vereinbarte Referenzkonto. Die Einlagenhöhe ist nicht beschränkt.


Kontoauszug
Einmal pro Monat wird ein elektronischer Kontoauszug (PDF-Format) im eBanking gratis zur Verfügung gestellt.


Eine Lösung für alle Sparwünsche
Nutzen Sie Ihre SparBox Flex als Teil der SparBox Fix&Flex.


Internetbanking
Mit dem eBanking haben Sie Ihr ideales Finanzmanagement. Bequem und unabhängig von Ort und Zeit überweisen Sie von Ihrer SparBox Flex auf Ihr vereinbartes Referenzkonto.

Verzinsung
Das Anlagekonto wird mit einem fixen Grundzinssatz von 0,01% verzinst und ist täglich ohne Kündigungsfrist fällig. Die Abrechnung des Anlagekontos erfolgt quartalsweise.

Mehr Informationen zum Produkt, den Entgelten und den Konditionen erhalten Sie bei Ihrem BAWAG Finanz-Experten oder klicken Sie hier:
Besondere Bedingungen, Verzinsung und Entgelte Anlagekonto SparBox Flex


Allgemeines

Die Eröffnung eines Anlagekontos SparBox Flex ist nur in Kombination mit einem BAWAG Girokonto als Referenzkonto möglich. Dieses Referenzkonto muss vom Kunden über die gesamte Bestandsdauer des Anlagekontos fortgeführt werden.
Der Vertrag zum Anlagekonto SparBox Flex wird auf unbefristete Dauer abgeschlossen; er endet automatisch mit dem Vertrag zum Referenzkonto. Kündigt der Kunde den Vertrag zum Referenzkonto, beinhaltet diese auch die Kündigung des Vertrags zum Anlagekonto SparBox Flex, auch wenn der Kunde dessen Kündigung nicht ausdrücklich erklärt. Umgekehrt lässt die Kündigung des Vertrags zum Anlagekonto SparBox Flex den Vertrag zum Referenzkonto unberührt, falls der Kunde nicht auch dessen Kündigung ausdrücklich erklärt.
Der Kunde kann den Kontovertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen. BAWAG kann den Kontovertrag jederzeit unter Einhaltung einer Frist von 1 Monat kündigen. Über das Guthaben auf dem Anlagekonto SparBox Flex kann der Kunde ausschließlich durch Überweisungen auf das Referenzkonto (aber nicht auf ein anderes Konto) verfügen. Einzahlungen auf das Anlagekonto SparBox Flex kann der Kunde durch Überweisungen von jedem Konto vornehmen.
Das Guthaben ist täglich fällig; der Kunde kann über das Guthaben daher jederzeit verfügen. Das Anlagekonto SparBox Flex muss im Haben geführt werden; eine Überschreitung ist ausgeschlossen. Entgelte des Kreditinstituts können dem Konto unabhängig vom Kontostand angelastet werden. Das Anlagekonto kann für höchstens 2 Inhaber eröffnet werden (Gemeinschaftskonto). Es können keine Zeichnungsberechtigungen erteilt werden. Für das Anlagekonto SparBox Flex ist die Teilnahme am eBanking verpflichtend.

Verzinsung

Das Guthaben auf dem Anlagekonto wird mit einem fixen Grundzinssatz von 0,01% p.a. verzinst. Zinssatz vor KESt. Der Monat wird zu 30 und das Jahr zu 360 Tagen gerechnet. Der Abschluss des Anlagekontos erfolgt am Ende eines jeden Quartals.

Ergänzende Geltung der AGB

Soweit in diesen Bedingungen keine abweichenden Vereinbarungen enthalten sind, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“), falls deren Geltung mit dem Kunden vereinbart ist.


Weitere Bedingungen und Informationen
Information zur Einlagensicherung


Die SparBox FLEX mit Zinsbonus ist das Anlagekonto mit einem exklusivem variablen Zinsbonus für unsere KontoBox Kunden. Sie haben noch kein BAWAG Girokonto? Finden Sie hier Ihr passendes Girokonto.

Sie finden Ihre IBAN im eBanking in Ihrer Finanzübersicht.  

Wir bieten Ihnen eine Gesamtlösung. Die SparBox Fix&Flex erhalten Sie automatisch bei Eröffnung einer KontoBox dazu und haben die Möglichkeit als Kundin am jö Bonus Club teilzunehmen.

Für BAWAG Kunden ist die Kontoführung gratis.  

Ganz einfach im eBanking oder in der BAWAG App. 

Nein. Die SparBox Fix&Flex dient ausschließlich dem Sparzweck, daher können zum Beispiel Einziehungsaufträge nicht über diese Konten laufen.  

Sie haben die Möglichkeit im eBanking der BAWAG jederzeit eine weitere SparBox Flex zu eröffnen.

Selbstverständlich steht Ihnen die BAWAG App für Überweisungen auf Ihr Referenzkonto oder für die Abfrage Ihrer Guthabenhöhe zur Verfügung.

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten:

Auf einem Blick

Die SparBox Fix&Flex - die Anlagekonten bei der BAWAG

Damit Sie bequem Geld anlegen und auf einfachem Weg Ihre Sparziele erreichen können, gibt es die SparBoxen der BAWAG. Und weil wir den verschiedensten Kundenwünschen gerecht werden möchten, bieten wir Ihnen die SparBoxen in unterschiedlichen Ausführungen, sodass für jede/n die geeignete Sparform dabei ist.
Die SparBox Fix&Flex kombiniert zwei Anlagekonten, die SparBox Fix und die SparBox Flex. Somit ist ein Teil Ihres Geldes fix angelegt und der andere jederzeit verfügbar. Sie können also gleichzeitig von attraktiven fixen Zinsen und täglich verfügbarem Geld profitieren.
Die SparBox Fix&Flex eignet sich dafür, sich einen finanziellen Spielraum für die eigenen Wünsche zu schaffen. Sei es eine Traumreise, ein neues Auto oder eine neue Küche, mit der SparBox Fix&Flex gelangen Sie an Ihr Sparziel.

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Verfügung. Vereinbaren Sie dazu einfach online einen Termin und statten Sie uns einen Besuch in einer BAWAG Filiale in Ihrer Nähe ab. Alternativ können Sie uns auch unter 05 99 05 995 bei Fragen zu Ihrem Anlagekonto erreichen.